Frisch erschienen: Das Juni-Heft der Kunstchronik!

Die aktuelle Ausgabe der "Kunstchronik. Monatsschrift für Kunstwissenschaft, Museumswesen und Denkmalpflege" ist erschienen.














Kunstchronik

70. Jahrgang / Heft 6 / Juni 2017

 

Inhalt:
NEUFUNDE

Karl Bernhard Stark – ein unbekannter Pionier der Frankreichforschung

Christine Tauber

 

Qualche novità su uno scultore barocco (quasi) dimenticato: Honoré Pellé a (quasi) 300 anni dalla sua morte

Francesca Fabbri

 

HOFKUNST

Evelyn Reitz, Discordia concors: Kulturelle Differenzerfahrungen und ästhetische Einheitsbildung in der Prager Kunst um 1600

Lubomír Konečný

 

AUSSTELLUNG

Geschlechterkampf. Franz von Stuck bis Frida Kahlo. Städel Museum, Frankfurt a. M., 24.11.2016–19.3.2017

Thomas Moser

 

REZENSIONEN

Yannis Hadjinicolaou, Denkende Körper – formende Hände. Handeling in Kunst und Kunsttheorie der „Rembrandtisten“

Inke Beckmann

 

Manfred Speidel (Hg.), Bruno Taut in Japan. Das Tagebuch. Band 1–3

Markus Eisen

 

Neuerscheinungen
Zuschrift
Ausstellungskalender
Impressum

Weitere Informationen zur Kunstchronik finden Sie hier.