Kunstchronik, Inhalt Heft 2, Februar 2002


Kunstchronik


Kunstchronik

Heft 2, Februar 2002

AUSSTELLUNGEN
Preußen 1701. Eine europäische Geschichte. Berlin, Schloß Charlottenburg, 6.5. - 5.8.2001. - »Herrliche Künste und Manufacturen«. Fayence, Glas und Tapisserien aus der Frühzeit Brandenburg-Preußens 1680 - 1720. Berlin, Schloß Charlottenburg, 6.5. - 5.8.2001
(Helmut Börsch-Supan)
S. 45-49

FORSCHUNGSBERICHTE
Misplaced ‘Genius':  Genie ohne Namen. Der Meister des Bartholomäusaltars (Ausstellung Köln, Wallraf-Richartz-Museum, 9.5. - 20.8.2001). - Das Stundenbuch der Sophia von Bylant
(Brigitte Corley)
S. 49-59

REZENSIONEN
R. Ward Bissell, Artemisia Gentileschi and the Authority of Art
(Eva Struhal)
S. 59-64

Roman Prahl (Hrsg.), Prag 1780 - 1830. Kunst und Kultur zwischen den Epochen und Völkern
(Markéta Theinhardt)
S. 65-68

Sergey G. Fedorov, Wilhelm von Traitteur. Ein badischer Baumeister als Neuerer in der russischen Architektur 1814 - 1832
(Manfred Klinkott)
S. 69-74

NEUE MEDIEN
Prometheus-Workshop und Symposium “Das gemeinsame Auge: Kooperative visuelle Forschung”. Köln, Universität, 13. - 15.9.2001
(Marcus Frings)
S. 74-75

MITTEILUNGEN DES VDK
Preisträger der Postersektion, XXVI. Deutscher Kunsthistorikertag, Hamburg, 23.3.2001
S. 76-81

XXVII. Deutscher Kunsthistorikertag, Leipzig, 12 .- 16.3.2003, Ankündigung und Call for Papers
S. 82-86

VARIA
Bei der Redaktion eingegangene Neuerscheinungen
S. 86
Geplante Veranstaltungen
S. 87-88
Ausstellungskalender
S. 88-99
Zuschriften an die Redaktion
S. 77-100


Hinweis: Die Volltexte sind nur in gedruckter Form zugänglich.

Zur Übersicht der Inhaltsverzeichnisse

 
Seitenanfang