Kunstchronik, Inhalt Heft 12, Dezember 2010


Kunstchronik


Kunstchronik

Heft 12, Dezember 2010

TAGUNG
1810 – 1910 – 2010: Bedingte Unabhängigkeiten. Kunst und nationale Identitäten in Lateinamerika. Dresden, Internationales Kolloquium des Fachgebiets Kunstgeschichte der TU Dresden und der Carl Justi-Vereinigung, 6.-9. Mai 2010 (Dirk Bühler)
S. 593-597

FORSCHUNGSBERICHT
Forschungsbericht zur Baugeschichte des spätromanisch-gotischen Magdeburger Domes (Volker Seifert)
S. 597-610

REZENSIONEN
Herbert Douteil, Die ›Concordantiae caritatis‹ des Ulrich von Lilienfeld. Edition des Codex Campililiensis 151 (um 1355) und Übersetzung (Verena Bestle)
S. 611-616

Günther Knesch, St. Martin zu Landshut. Bauwerk und Architektur (Friedrich Kobler)
S. 617-620

Horst Keßler, Karl Haberstock. Umstrittener Kunsthändler und Mäzen (Nikola Doll, Christian Fuhrmeister)
S. 620-623

Rausch und Ernüchterung. Die Bildersammlung des Jenaer Kunstvereins – Schicksal einer Sammlung der Avantgarde im 20. Jahrhundert (Justus H. Ulbricht)
S. 623-625

DENKMALPFLEGE
Das Epitaph des Giovanni Maria Nosseni (1544-1620). Wiedergewinnung eines Hauptwerks der Spätrenaissance in Dresden (Dorothea und Peter Diemer)
S. 625-627

VARIA
Ausstellungskalender
S. 628-639

Zuschriften
S. 639-640
 
Die Autoren dieses Heftes
S. 640


Hinweis: Die Volltexte aktueller Hefte sind nur in gedruckter Form zugänglich.

Zur Übersicht der Inhaltsverzeichnisse

 Seitenanfang