Digitalisierung von Bibliotheksbeständen

Seit Juli 2014 sind einige ‚Graphzines‘ aus der Sammlung des ZI vollständig digitalisiert und über den Multimedia-Server des Bibliotheksverbunds Bayern (BVB) online verfügbar.

 

Aus dem sehr großen und umfassenden Bestand wurden mehrere charakteristische Beispiele aus dem Bereich der ‚Revues‘ ausgesucht, darunter alle zehn Hefte der Zeitschrift ‚Le Dernier Cri‘. Sie repräsentieren sowohl die formelle und materielle Vielfalt des Materials als auch zahlreiche der wichtigsten Künstler.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Eine Liste weiterer Digitalisate von Beständen der ZI-Bibliothek finden Sie hier.

Subnavigation

Navigation