Künstlerinterviews

Als Unterstützung des DFG-geförderten Projekts ‚Studienzentrum zur Moderne – Bibliothek Herzog Franz von Bayern‘ hat der Münchner Journalist, Publizist, Essayist, Kunst- und Architekturkritiker Wilhelm Christoph Warning dem ZI ein umfangreiches Audio-Archiv mit Künstlerinterviews gestiftet, die er seit 1990 mit international führenden Künstlern unserer Zeit geführt hat.

Nach Digitalisierung soll das Material für Forschungszwecke im ZI benutzbar gemacht werden. Nähere Informationen folgen in Kürze auf der ZI-Website.

Subnavigation

Navigation