Dr. DI Andreas Zeese




Gruppe/n: Ehemalige Stipendiaten, Preisträger

Vita

2000 bis 2005 Studium der Architektur, Kunstgeschichte und Neueren Geschichte in Berlin und Wien. Stipendiat des Evangelischen Studienwerks Villigst. 2005 Diplom; Schinkelpreis. Seit 2006 Assistent am Institut für Kunstgeschichte, Bauforschung und Denkmalpflege der TU Wien. 2010 Promotion mit einer Arbeit über Arthur Korn. 2011 Theodor-Fischer-Preis des Zentralinstituts für Kunstgeschichte für "Studien zur Stadtplanungstheorie 1910–1960 – Arthur Korn (1891–1978) und Richard Kauffmann (1887-1958)", am ZI vom 01.06.2012 bis zum 30.09.2012.