Dr. Daniela Stöppel




Gruppe/n: Preisträger

Vita

Studium der Kunstgeschichte, Soziologie und Kommunikationswissenschaft an der LMU München; mit einer Arbeit über visuelle Zeichensysteme der Avantgarden promoviert, die mit dem Forschungspreis Angewandte Kunst 2012 ausgezeichnet wurde ("Visuelle Zeichensysteme der Avantgarden 1910 bis 1950. Verkehrszeichen, Farbleitsysteme, Piktogramme"). Seit 2008 wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte der LMU München.