Dr. Hilda Lietzmann




Gruppe/n: Ehemalige Stipendiaten

Vita

Arbeiten über Sammlungsgeschichte, das Römische Kapitol, Rezeption antiker Statuen (Vergil, Laokoon), Mediceische Kunst, Petrarcas Grab. Forschungsprojekt zu den Sammlungen im Schloß zu Erbach (Odenwald). Stipendium des Landes Nordrhein-Westfalen, am ZI vom 01.11.1954 bis zum 31.03.1956.