Dr. Matthias Krüger




Gruppe/n: Ehemalige Stipendiaten

Vita

Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Anglistik in Hamburg. Vom 01.04.1999 bis zum 31.03.2001 Landesstipendiat der Stadt Hamburg am Zentralinstitut für Kunstgeschichte München. Dissertation über „Das Relief der Farbe. Pastose Malerei in der französischen Kunstkritik 1850-1890“; die Arbeit wurde 2004 mit dem Helmut und Hannelore Greve-Preis der Hamburger Joachim-Jungius-Gesellschaft für Wissenschaften ausgezeichnet. Seit 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kunsthistorischen Seminar in Hamburg.