Dr. Peter Diemer

ehemaliger Mitarbeiter, RDK und Kunstchronik




Gruppe/n: Ehemalige Mitarbeiter

Vita

Dr. Peter Diemer: Studium Archäologie, Altphilologie, Kunstgeschichte, Christliche Archäologie und Lateinische Philologie in Köln, Heidelberg und Freiburg i.Br.; Promotion Heidelberg 1975 („Stil und Ikonographie der Kapitelle von Sainte-Madeleine, Vézelay“); Vertretung einer Dozentur für Mittellatein an der Universität Tübingen 1975-77; Sekretär der Ausstellung „Um Glauben und Reich. Kurfürst Maximilian I.“ 1977-80; 1980 bis Mai 2010 am Zentralinstitut für Kunstgeschichte, verantwortlicher Redakteur der „Kunstchronik“.