Prof. Dr. Wolf Tegethoff

Prof. Dr. Wolf Tegethoff

Direktor


Zimmer: 110

Telefon: +49 89 289-27556
Fax: +49 89 289-27607
Abteilung/en: Forschung, Direktion
Gruppe/n: Mitarbeiter

Vita

  • Studium Kunstgeschichte, Städtebau, Verfassungs-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte in Bonn und New York (Columbia)
  • 1981 Promotion Bonn
  • 1981-87 Assistent am Kunsthistorischen Institut der Universität Kiel
  • 1987-91 Zweiter Direktor des Zentralinstituts für Kunstgeschichte
  • seit 1991 Direktor des Zentralinstituts für Kunstgeschichte
  • Gastprofessuren in Bonn, Haifa und Venedig
  • seit 2000 Honorarprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Mitgliedschaften

  • seit 2009 Stiftung Bauhaus Dessau, Mitglied im wissenschaftlichen Beirat
  • seit 2008 Beratende Kommission für die Rückgabe NS-verfolgungsbedingt entzogener Kulturgüter, Mitglied
  • seit 2007 Institut national d'histoire de l'art, Paris, Membre du conseil scientifique
  • seit 2005 Danner Stiftung, Mitglied im Stiftungsvorstand
  • seit 1998 Schweizerischen Instituts für Kunstwissenschaft, Mitglied der wissenschaftlichen Kommission
  • seit 1997 RIHA - Internat. Association of Research Institutes in the History of Art (2004-2010: Chair)
  • seit 1995 Institut für Moderne Kunst, Nürnberg: Beiratsmitglied
  • seit 1995 BDA - Bund deutscher Architekten: außerordentliches Mitglied

Literaturverzeichnis

Monografien

Wolf Tegethoff:
Mies van der Rohe: the villas and country houses
New York: The Museum of Modern Art 1985

Wolf Tegethoff:
Mies van der Rohe: Die Villen und Landhausprojekte
Krefeld/Essen: Verlag R. Bacht 1981

Herausgeberschaft

Wolf Tegethoff und Vitale Zanchettin (Hrsg.):
Carlo Scarpa: Struttura e forme
Venedig: Regione del Veneto 2007

Jacek Purchla und Wolf Tegethoff (Hrsg.):
Nation, Style, Modernism
Krakau: International Cultural Centre 2006 (CIHA Conference Papers, 1)

Daniela Hammer-Tugendhat und Wolf Tegethoff (Hrsg.):
Ludwig Mies van der Rohe: Das Haus Tugendhat
Wien u.a.: Springer 1998

Veronika Darius, Ita Heinze-Greenberg, Thomas Kirchner und Wolf Tegethoff (Hrsg.):
Bad Honnef: Stadtentwicklung und Stadtstruktur
Köln: Rheinland-Verlag 1979 (Arbeitshefte des Landeskonservator Rheinland, 26)

Aufsätze, Katalogbeiträge, Lexikonartikel

Helmut Reuter, Rolf Sachse und Wolf Tegethoff:
Mies und die Photographen
In: Jeff Wall: Transit (Ausstellungskatalog der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden), hrsg. Ulrich Bischoff, Mathias Wagner, München: Schirmer Mosel 2010, S. 230-251

Wolf Tegethoff:
Morning Cleaning, Mies van der Rohe Foundation, Barcelona
In: Jeff Wall: Transit (Ausstellungskatalog der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden), hrsg. Urlich Bischoff, Mathias Wagner, München: Schirmer Mosel 2010, S. 58-59

Wolf Tegethoff:
Das Ende der Tektonik
In: Kunst - Geschichte - Wahrnehmung: Strukturen und Mechanismen von Wahrnehmungsstrategien, hrsg. Stephan Albrecht, Michaela Braesel, Sabine Faster, Andrea Gottdang, Gabriele Wimböck, München: Deutscher Kunstverlag 2008, S. 235-245

Wolf Tegethoff:
Der Pavillonsessel: Die Ausstattung des Deutschen Pavillons in Barcelona 1929 und ihre Bedeutung
In: Mies und das Neue Wohnen: Räume, Möbel, Photographien, hrsg. Helmut Reuter, Birgit Schulte, Ostfildern: Hatje Cantz 2008, S. 144-173

Wolf Tegethoff:
Carlo Scarpa in his time
In: Carlo Scarpa: Struttura e forme, hrsg. Wolf Tegethoff, Vitale Zanchettin, Venedig: Regione del Veneto 2007, S. 19-33

Wolf Tegethoff:
Art and National Identity
In: Nation, Style, Modernism, hrsg. Jacek Purchla, Wolf Tegethoff, Krakau: International Culture Centre 2006 (CIHA Conference Papers, 1), S. 11-23

Wolf Tegethoff:
Lichtspielhäuser
In: Leuchtende Bauten: Architektur der Nacht (Ausstellungskatalog), hrsg. Marion Ackermann, Dietrich Neumann, Ostfildern: Hatje Cantz 2006, S. 116-117

Wolf Tegethoff:
Zwischen Icon und Popcorn
In: Piktogramme: Die Einsamkeit der Zeichen (Ausstellungskatalog, Kunstmuseum Stuttgart), hrsg. Marion Ackermann, München: Deutscher Kunstverlag 2006, S. 250-253

Wolf Tegethoff:
Von der Werkform zur Kunstform: Karl Bötticher und die Architektur des 19. Jahrhunderts
In: Von Schinkel bis Van de Velde: Architektur- und kunstgeschichtliche Beiträge vom Klassizismus bis zum Jugendstil. Festschrift für Dieter Dolgner, hrsg. Angela Dolgner, Dieter Dolgner, Dößel: Janos Stekovics 2005, S. 213-220

Wolf Tegethoff:
Art and National Identity
In: International Culture Centre Cracow (2004), Yearly No. 12, S. 34-40

Wolf Tegethoff:
Die ‚vaterlose’ Moderne
In: architectura, 33 (2004), 2, S. 17-21

Wolf Tegethoff:
Architektonische Richtungskämpfe auf Weltausstellungen von 1851 bis zur Gegenwart
In: Die Weltausstellung von 1851 und ihre Folgen , hrsg. Franz Bosbach, John R. Davis, München: Saur 2002 (Prinz-Albert-Studien, 20), S. 325-333

Wolf Tegethoff:
Von der angewandten Kunst zum autonomen Design: Prolegomena zu einer Theorie des Kunstgewerbes
In: Schön und gut: Positionen des Gestaltens seit 1850 (Tagungsband des gleichnamigen Symposiums, 21. und 22. September 2001), hrsg. Zentralinstitut für Kunstgeschichte und Bayerischer Kunstgewerbeverein , München u.a.: Deutscher Kunstverlag 2002, S. 90-98

Wolf Tegethoff:
Gottfried Sempers Begriff der Kunstindustrie
In: Schön und Gut: Positionen des Gestaltens seit 1850 (Tagungsband des gleichnamigen Symposiums, 21. und 22. September 2001), hrsg. Zentralinstitut für Kunstgeschichte und Bayerischer Kunstgewerbeverein, München u.a.: Deutscher Kunstverlag 2002, S. 130-136

Wolf Tegethoff:
Public Privacy: Privatsphäre und Öffentlichkeit in der Entwicklungsgeschichte des modernen Wohnhauses
In: Scharoun: Haus Schminke, hrsg. Berthold Burkhardt, Stuttgart: Krämer 2002, S. 14-39, 206f.

Wolf Tegethoff:
Internationale Moderne versus nationale Identität
In: Horizonte. Beiträge zu Kunst und Wissenschaft – 50 Jahre Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft, Zürich, Ostfildern-Ruit: SIK 2001, S. 291-300

Wolf Tegethoff:
Le case Lange e Esters a Krefeld: dalla costruzione al restauro
In: Casabella (2001), 689, S. 22f., 85f.

Wolf Tegethoff:
Catching the Spirit: Mies’s Early Work and the Impact of the Prussian Style
In: Mies in Berlin (Ausstellungskatalog), hrsg. Barry Bergdoll, Terence Riley, New York u.a.: Prestel 2001, S. 134-151

Wolf Tegethoff:
La storia di un "trono": l’archeologia della poltrona Barcelona
In: Casabella (2000), 684/685, S. 45-49

Wolf Tegethoff:
Die erhaltenen Pläne und Zeichnungen zum Haus Tugendhat
In: Das Haus Tugendhat. Ludwig Mies van der Rohe, Brünn 1930 (Ausstellungskatalog), Salzburg: Pustet 1999, S. 113-143

Wolf Tegethoff:
Die "Villa" Tugendhat: Ein Wohnhaus der Moderne im Spannungsfeld seiner Zeit
In: Ludwig Mies van der Rohe: Das Haus Tugendhat, hrsg. Daniela Hammer-Tugendhat, Wolf Tegethoff, Wien u.a.: Springer 1998, S. 43-97

Wolf Tegethoff:
Vom Landhaus zur "Wohnmaschine": Der Wandel des Lebensumfeldes im Spiegel der Moderne
In: und Zeitgeist: Ein Längsschnitt durch das 19. und 20. Jahrhundert, hrsg. Ernst Piper, Julius H. Schoeps, Basel u.a.: Birkhäuser 1998, S. 111-126

Wolf Tegethoff:
Der Deutsche Pavillon
In: Mies van der Rohe – Möbel und Bauten in Stuttgart, Barcelona, Brno (Ausstellungskatalog), Weil am Rhein: Vitra Design Museum 1998, S. 158-177

Wolf Tegethoff:
La vue encadrée: dedans et dehors dans la maison Tugendhat de Mies van der Rohe
In: – La revue de l’école d’architecture de Versaille (1998), 4, S. 56-61

Wolf Tegethoff:
Das Zentralinstitut für Kunstgeschichte: Auftrag und Perspektiven
In: Das Zentralinstitut für Kunstgeschichte, hrsg. Iris Lauterbach, München: Zentralinstitut für Kunstgeschichte 1997 (Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Kunstgeschichte in München ), S. 9-14

Wolf Tegethoff:
Berlin a Monachium: Osrodki sztuki okolo roku 1900
In: Sztuka okolo 1900 w Europie Srodkowej, hrsg. Piotr Krakowski, Jacek Purchla, Krakau: Miedzynarodowe Centrum Kultury 1997, S. 25-29

Wolf Tegethoff:
Vom “modernen” Klassizismus zur klassischen Moderne: Wege und Ziele der Architektur in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
In: Canto d’Amore. Klassizistische Moderne in Musik und bildender Kunst 1914-1935 (Ausstellungskatalog), hrsg. Gottfried Boehm, Ulrich Mosch, Katharina Schmidt, Basel: Benteli 1996, S. 442-452

Wolf Tegethoff:
"Etwas Unpraktisches kann nie schön sein": Gedanken zum ästhetischen Mehrwert
In: Reizstoffe: Positionen zum zeitgenössischen Kunsthandwerk, hrsg. Danner-Stiftung, Stuttgart: Arnoldsche 1995, S. 143-145

Wolf Tegethoff:
Zur Einführung
In: Bürokratie und Kult. Das Parteizentrum der NSDAP am Königsplatz in München , hrsg. Iris Lauterbach, Piero Steinle, Julian Rosefeldt, München u.a.: Deutscher Kunstverlag 1995 (Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Kunstgeschichte in München, 10), S. 11-16

Wolf Tegethoff:
Grenzen der Planbarkeit
In: Künstlerischer Austausch - Artistic Exchange (Akten des XXVIII. Internationalen Kongresses für Kunstgeschichte, Berlin, 15.-20. Juli 1992), hrsg. Thomas W. Gaethgens, Berlin: Akademie-Verlag 1994, S. 593-597

Wolf Tegethoff:
Die neue Nationalgalerie im Werk Mies van der Rohes und im Kontext der Berliner Museumsarchitektur
In: Berlins Museen. Geschichte und Zukunft , hrsg. Christoph Hölz, Ulrike Steiner, Michael F. Zimmermann, München u.a.: Deutscher Kunstverlag 1994, S. 281-292

Wolf Tegethoff:
Kubismus zwischen Paris und Prag: Eine Einführung
In: Bau-Kunst: Kubistische Architektur in und um Prag, hrsg. Gabriele Kolber, Christoph Hölz, München: Bayerische Vereinsbank 1994, S. 8-13

Wolf Tegethoff:
From Obscurity to Maturity: Mies van der Rohe’s Breakthrough to Modernism
In: Mies van der Rohe. Critical Essays, hrsg. Franz Schulze, New York: Museum of Modern Art 1990, S. 28-94

Wolf Tegethoff:
Weißenhof, 1927: Der Sieg des neuen Baustils?
In: Jahrbuch des Zentralinstituts für Kunstgeschichte III, München: Beck 1987, S. 195-228

Wolf Tegethoff:
Tiziomania: Vom Designobjekt zum Massenprodukt - Versuch einer Kategorisierung
In: Design - Dasein (Ausstellungskatalog), Hamburg: Museum für Kunst und Gewerber 1987, S. 187-195

Wolf Tegethoff:
Ludwig Mies van der Rohe
In: Baumeister, Architekten, Stadtplaner: Biographien zur baulichen Entwicklung Berlins, hrsg. Wolfgang Ribbe, Wolfgang Schäche, Berlin: Historische Kommission 1987, S. 467-488

Wolf Tegethoff:
Zur Entwicklung der Raumauffassung im Werk Mies van der Rohes
In: Daidalos (1984), 13, S. 114-123

Wolf Tegethoff:
Landschaft als Prospekt oder die ästhetische Aneignung des Außenraums bei Schinkel
In: Kunstsplitter. Beiträge zur nordeuropäischen Kunstgeschichte (Festschrift für Wolfgang J. Müller zum 70. Geburtstag), Husum: Husum Druck- und Verlagsgesellschaft 1984, S. 120-129

Wolf Tegethoff:
Industriearchitektur und Neues Bauen
In: Archithese, XIII (1983), 3, S. 33-38

Wolf Tegethoff:
Orianda – Berlin: Das Vorbild Schinkel im Werk Mies van der Rohes
In: Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft (1981), S. 174-184