Vortrag Henk van Os

Termindetails

Wann

12.11.1997
von 18:15 bis 20:15

Art

Mittwochsvortrag

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Vortragsraum 242, II. OG, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München

Termin übernehmen

Das Eigene und das Andere: Ein Ausflug in die gemalte Natur

Prof. Dr. Henk van Os

1965 bis 1988 Professor für Kunst- und Kulturgeschichte an der Rijksuniversiteit Groningen. 1989 bis 1996 Generaldirektor des Rijksmuseum in Amsterdam. Seit 1997 der erste ‘Universiteitsprofessor’ an der Universiteit van Amsterdam. Forschungen zur frühen italienischen Malerei (1963-1988), zur deutschen Kunst der Gründerzeit (1974) und zur Avantgardekunst des 20. Jahrhunderts in den Niederlanden (1970-1984). 1994 Ausstellung ‘Andacht in Pracht’ im Rijksmuseum.