Vortrag Otto Karl Werckmeister

Termindetails

Wann

06.03.2002
von 18:15 bis 20:15

Art

Mittwochsvortrag

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Vortragsraum 242, II. OG, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München

Termin übernehmen

Die kunstgeschichtliche Bedeutung von Walter Benjamins These über den Tigersprung ins Vergangene


Otto Karl Werckmeister
Lebt nach langjähriger Lehrtätigkeit an der University of California in Los Angeles und an der Northwestern University in Evanston, Illinois, wieder in Berlin. Letzte Bücher: Linke Ikonen. München, 1997 und Der Medusa-Effekt: Bildstrategien seit dem 11. September. Berlin, 2005. In Vorbereitung: The Political Confrontation of the Arts: From the Great Depression to the Second World War 1929-1939.