Tagung "Original – Kopie – Zitat"

Termindetails

Wann

08.10.2009 um 13:15 bis
10.10.2009 um 13:00

Art

Wissenschaftliches Kolloquium

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Vortragsraum 242, II. OG, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München

Termin übernehmen

Tagung "Original – Kopie – Zitat. Kunstwerke des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Wege der Aneignung – Formen der Überlieferung "

Die Vorträge dieser Tagung zu Fragen der kunsthistorischen Objektforschung und Realienkunde behandeln unterschiedliche Wege der Aneignung und Überlieferung von Kunstwerken: Fragen nach Form, Authentizität und Zeitstellung, jedoch auch ikonographische und funktionsgeschichtliche Probleme. Zu diesem Themenkreis gehört das Kopieren als rezeptiver oder kreativer Prozess, ferner das Nachbilden von Prototypen als Werkstattkonvention sowie die Vervielfältigung von Werken mit Hilfe kommerzieller Reproduktionsverfahren. Die Auseinandersetzung mit Vorbildern spiegelt sich auch im Zitieren von Kunstwerken aus ikonographischen oder politischen Beweggründen. Angesichts der zunehmenden „Enthistorisierung“ erscheint eine differenzierte Sicht auf Objekte im Wechselspiel ihrer historischen Wirkungsgeschichte hilfreich, um das methodische Instrumentarium der kunsthistorischen Mittelalter- und Frühneuzeit-Forschung zu überprüfen. Dazu präsentieren Vertreter verschiedener Arbeitsbereiche und Tätigkeitsfelder der Kunstgeschichte Fallbeispiele aus verschiedenen Gattungen.

Weitere Informationen

Subnavigation

Navigation