Vortrag Steffi Roettgen

Termindetails

Wann

14.03.2016
von 18:15 bis 20:00

Art

Mittwochsvortrag

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Vortragssaal Raum 242, II. OG, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München

Termin übernehmen

Ende gut – alles gut? Das Tutorial "Renaissance" und seine Genese 2006-2016

Das vorzustellende digitale Lehrbuch (Tutorial) verdankt seine Existenz dem Wunsch, eine in weitgehend konventioneller Weise erstellte und dargebotene Vorlesung so in das digitale Medium zu überführen, dass sich ein „Mehrwert“ ergäbe, nämlich eine schnellere und komplexere Verfügbarkeit der Lehrmaterialien. Im ersten Teil meines Vortrages werde ich das in mancher Hinsicht von der ursprünglichen Zielsetzung abweichende Ergebnis vorstellen und seine Funktionsweise erklären. Im zweiten Teil des Vortrags wird auf die mentalen Herausforderungen dieser „Neuformatierung“ und auch auf die Probleme und Fragen einzugehen sein, die damit verbunden waren und sind.
 

Prof. Dr. Steffi Roettgen
Außerplanmäßige Professorin der LMU, München mit dem Aufgabengebiet der Wand- und Deckenmalerei des Barock in Italien, Anton Raphael Mengs sowie der italienischen Topographie im Blick der Nordländer.


Subnavigation

Navigation