Global Arts in the Early Modern World. Kunstgeschichte der Welt 1300-1800: Einführungsvortrag Ulrich Pfisterer

Termindetails

Wann

19.10.2016
von 18:15 bis 20:00

Art

Mittwochsvortrag

Wo

Hauptgebäude der Ludwig-Maximilians-Universität, Geschwister-Scholl-Platz 1, M105

Termin übernehmen

 

 Im Rahmen der Vortragsreihe "Global Arts in the  Early Modern World. Kunstgeschichte der Welt 1300-1800"

Global Arts in the Early Modern World




Kunstgeschichte der Welt: Fetisch, Idol, Bild

Der Vortrag untersucht am Beispiel der des Gemäldezyklus' von Jan van Kessel in der Pinakothek zu den Vier Erdteilen, wie europäische und außereuropäische Artefakte im 16., 17. und 18. Jahrhundert wahrgenommen und bewertet wurden. Gezeigt werden soll, welchen Beitrag diese frühen Diskussionen zu den Vorstellungen über globale Entwicklungen, über Austauch und Parallelen der Bild-, Kunst- und Kulturgeschichte der Welt liefern.

 

 




Subnavigation

Navigation