Persien in Wien - Gespräch mit Peter Zacherl

Termindetails

Wann

28.02.2017
von 18:00 bis 19:30

Art

Führung

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München, 1. OG

Termin übernehmen

Persien in Wien - Die orientalische Zacherlfabrik

Anlässlich der Ausstellung „Weltgeschichten der Architektur. Ursprünge, Narrative, Bilder 1700-2016“

Die noch kaum bekannte Zacherlfabrik in Wien wurde Ende des 19. Jahrhunderts kurz nach der Wiener Weltausstellung errichtet. Als Vorlagen verwendete man Stiche aus den Büchern des Orientreisenden und Architekten Pascal Coste, der selbst auch für den Herrscher von Ägypten, Muhammad Ali, gebaut hatte. Die Zacherlfabrik ist ein herausragendes Beispiel des europäischen Orientalismus.

Treffen in der Ausstellung, Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Katharina-von-Bora-Straße 10, 1. Stock

Nach einem kurzen Rundgang durch die Ausstellung wird Peter Zacherl Einblick in unveröffentlichte Quellen und Dokumente zur Zacherlfabrik geben.

Subnavigation

Navigation