Vergabe Wolfgang-Ratjen-Preis 2017

Termindetails

Wann

24.05.2017
von 18:15 bis 18:20

Art

Mittwochsvortrag

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Vortragsraum 242, II. OG, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München

Termin übernehmen

Vergabe des Wolfgang-Ratjen-Preises 2017 für herausragende Forschungsarbeiten zur Geschichte der graphischen Künste

Vergabe des Wolfgang-Ratjen-Preises 2017 an Heidrun Lange, Karlsfeld. Der Wolfgang-Ratjen-Sonderpreis 2017 geht an Basil Blösche, Hamburg

 

Mit einem Festvortrag von Stephanie Bruck, Dresden

Jenseits der Werkstattökonomie. Niederländische Landschaftzeichnungen vor Bruegel

Subnavigation

Navigation