Workshop Vincenza Benedettino

Termindetails

Wann

09.11.2017
von 15:00 bis 16:00

Art

Workshop

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Vortragssaal Raum 242, II. OG, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München

Termin übernehmen

Werner Haftmann als Leiter der Neuen Nationalgalerie in Berlin. Wechselausstellungen und Ankaufspolitik (1967 – 1974)

Im Rahmen dieses Workshops werden das Dissertationsvorhaben und die Arbeitsmethode vorgestellt. Die Dissertation befasst sich mit den Wechselausstellungen und der Ankaufspolitik der Neuen Nationalgalerie in Berlin im Zeitraum 1967 – 1974, als Werner Haftmann (1912 – 1999) das Museum leitete.

Die Analyse der Wechselausstellungen betrifft deren Geschichte und Museografie sowie die museologische Problematik, die mit den architektonischen Eigenschaften des von Mies van der Rohe konzipierten Museums verbunden war. Die Studie der Ankaufspolitik soll die kuratorischen Entscheidungen des Direktors darlegen, die zum Wiederaufbau der Sammlung nach dem Krieg geführt haben.

Subnavigation

Navigation