Ausstellung "Graphzines aus der Bibliothek des Zentralinstituts für Kunstgeschichte + Stéphane Blanquet: New Lung Seeded Inside"

Termindetails

Wann

22.06.2017 um 13:00 bis
24.09.2017 um 17:00

Art

Ausstellung

Wo

Museum Fürstenfeldbruck, Fürstenfeld 6, 82256 Fürstenfeldbruck

Termin übernehmen

 

 

Graphzines_Ausstellung_FFB

 

 

 

Mit der Ausstellung „Graphzines“ zu französischen Künstlerpublikationen leistet das ZI zusammen mit dem Museum Fürstenfeldbruck Pionierarbeit: Zum ersten Mal überhaupt werden französische Graphzines in einem Museum in Deutschland zu sehen sein. Graphzines sind graphische, figurative Künstlerpublikationen, die eng mit dem alternativen Comic strip und den Fanzines verbunden sind. Sie werden in der Regel in kleineren Auflagen hergestellt,  oft im Siebdruckverfahren, und bei spezialisierten Buchhandlungen, Galerien und Festivals angeboten. Das formale Spektrum reicht vom fotokopierten Zine bis zu großformatigen serigraphischen Meisterleistungen und Unikaten. Über 100 Werke aus der bedeutenden Graphzines-Sammlung der Bibliothek des ZI laden ein zur Entdeckung einer künstlerischen Szene, die seit der Mitte der 1970er abseits des großen Kunstbetriebes besteht und bis heute in immer neuen Formen lebendig ist.

Im Fokus steht die französische Szene  der achtziger und neunziger Jahre, die große, prägende Zeit der Graphzines. Folgende Namen strukturieren die Ausstellung: Bazooka, Elles sont de sortie (mit Pascal Doury und Bruno Richard), Le Dernier Cri (Pakito Bolino), Stéphane Blanquet (Chacal Puant / United Dead Artists), ferner Y5P5, Pierre La Police, Philippe UG (CBO éditions), Thierry Guitard, Blexbolex und Charles Burns als Repräsentant der angloamerikanischen Verbindungen. Begleitend zur Bücherausstellung zeigt Stéphane Blanquet (Paris), einer der wichtigsten Künstler der Szene, auf rund 250m² Quadratmetern die begehbare Installation „New Lung Seeded Inside“, die als begehbares Buch konzipiert ist.
Zur Ausstellung erscheint eine Begleitpublikation.

 

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier
Im Rahmen der Ausstellung veranstaltet das Zentralinstitut für Kunstgeschichte am 12. Juli 2017 einen Internationalen Studientag. Alle Informationen finden Sie hier.

 

 

Ausstellungseröffnung:
Donnerstag, 22. Juni 2017, 19:30 Uhr

Laufzeit:
22. Juni bis 24. September 2017

 

Ort:
Museum Fürstenfeldbruck
Fürstenfeld 6
82256 Fürstenfeldbruck

 

Öffnungszeiten:
Di-Sa 13-17 Uhr

So & Feiertage 11-17 Uhr