Das ZI begrüßt Dr. Steven Lauritano

Von 11. Mai bis 11. August ist Dr. Steven Lauritano Panofsky-Stipendiat am ZI

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Steven Lauritano studierte an der Princeton University/School of Architecture, wo er 2005 den Bachelor of Arts und 2009 den Master of Architecture I absolvierte. 2013 bis 2014 war er Fellow am Berlin Program for Advanced German and European Studies der Freien Universität Berlin und 2014/2015 Träger des Carter Manny Award for Research der Graham Foundation for Advanced Studies in the Fine Arts. Er promovierte 2016 an der Yale University im Bereich Kunstgeschichte und war 2017/2018 Träger des Walter B. Sanders Research Fellowship, University of Michigan, Taubman College of Architecture + Urban Planning.

 

Der Panofsky-Stipendiat wird sich von Mai bis August am ZI aufhalten. Sein Projekt befasst sich unter dem Titel "The Vessel as Architectural Argument" mit Johann Bernhard Fischer von Erlachs "Entwurff einer historischen Architektur".

 

 

Das Panofsky-Fellowship wird jährlich in Verbindung mit der Panofsky-Professur des ZI vergebe. Trägerin der diesjährigen Panofsky-Professur ist Prof. Dr. Caroline van Eck.

 

Herzliche Einladung zur diesjährigen Panofsky-Lecture:
13. Juni 2018, 18.15 Uhr
Panofsky-Lecture 2018
Prof. Dr. Caroline van Eck, Cambridge: Piranesi and his Museum. Style Formation, Agency and the Revival of Antiquity in the Age of Neo-Classicism


Dank an den Verein der Freunde des Zentralinstituts für Kunstgeschichte e.V. CONIVNCTA FLORESCIT

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Subnavigation

Navigation