Kunstchronik, Inhalt Heft 11, November 2010


Kunstchronik


Kunstchronik

Heft 11, November 2010

AUSSTELLUNG
Daniel Hopfer – Ein Augsburger Meister der Renaissance. Eisenradierungen – Holzschnitte – Zeichnungen – Waffenätzungen. München, Staatliche Graphische Sammlung München in der Pinakothek der Moderne, 5. November 2009-31. Januar 2010
(Rainer Schoch)
S. 541-547

TAGUNG
Erster Kongress für Schweizerische Kunstgeschichte – Premier Congrès Suisse en Histoire de l’Art. Bern, Universität, 2.-4. September 2010
(Christine Tauber)
S. 547-550

FORSCHUNGSBERICHT
Zur neueren Erforschung der textilen Künste
(Anja Preiß)
S. 550-559

REZENSIONEN
Norbert Michels (Hrsg.), Carl Wilhelm Kolbe d. Ä. (1759-1835). Künstler, Philologe, Patriot
(Helmut Börsch-Supan)
S. 560-564

Julius Meier-Graefe, Tagebuch 1903-1917 und weitere Dokumente. Hrsg. und komm. von Catherine Krahmer
(Werner Schnell)
S. 565-569

Étienne Hamon, Archives nationales. Documents du minutier central des notaires de Paris. Art et architecture avant 1515
(Georg Germann)
S. 569-570

MITTEILUNG DES ZENTRALINSTITUTS FÜR KUNSTGESCHICHTE
Erweiterung des Kunstbibliotheken-Fachverbundes um Bibliothek des Deutschen Forums für Kunstgeschichte und neue Kooperation mit dem Bibliotheksverbund Bayern
S. 570

HOCHSCHULNACHRICHTEN
Hochschulen und Forschungsinstitute, Teil 3: Nachträge
S. 571-573

VARIA
Bei der Redaktion eingegangene Neuerscheinungen
S. 573-576
Neues aus dem Netz
S. 576-577
Geplante Veranstaltungen
S. 577-579
Ausstellungskalender
S. 579-591
Die Autoren dieses Heftes
S. 591


Hinweis: Die Volltexte aktueller Hefte sind nur in gedruckter Form zugänglich.

Zur Übersicht der Inhaltsverzeichnisse

 Seitenanfang