Ralf Kaspers_Dekalog_Die Zehn Gebote


Ausstellung aus Anlass des 60jährigen Bestehens des Zentralinstituts für Kunstgeschichte

Ralf Kaspers_Dekalog_Die Zehn Gebote

8. März 2007 bis 18. Mai 2007
  verlängert bis 31. Mai 2007 
Montags bis Freitags 10 bis 20 Uhr

Eröffnung am Mittwoch, 7. März 2007, 19.30 Uhr
Einführung: Wolf Tegethoff

Es werden zwei farbige Aufnahmen in den Formaten 278 x 250 und neun Aufnahmen in den Formaten 178 x 236 cm präsentiert. Die Abzüge wurden im C-Print Diasec-Verfahren von Negativen im Format 9 x 12 gefertigt.

Vita Ralf Kaspers

Ralf Kaspers wurde 1957 in Düsseldorf geboren und hat zunächst eine Lehre als Dekorateur absolviert. Er studierte dann Fotografie und Grafik an der Hochschule für Visuelle Kommunikation in Düsseldorf. Nach einigen Jahren praktischer Tätigkeit in mehreren Werbe-Agenturen hat er sich schließlich 1991 als freischaffender Fotograf selbständig gemacht. Heute unterhält er in Düsseldorf eine Werkstatt mit Galerie, wo er jedes Jahr zweimal seine neuesten Arbeiten präsentiert.

PDF-DateiBiographie und Ausstellungsverzeichnis

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Die Ausstellung wird freundlicherweise unterstützt von Maiwald Patentanwalts GmbH

Für Rückfragen steht Ihnen Carola Merseburger, Telefon (089) 289 27 556, gerne zur Verfügung.

Link zur TIFF-Datei (1,7 MB) | C-Print Diasec von Ralf Kaspers (c)

Und als der Herr mit Mose zu Ende geredet hatte auf dem Berge Sinai, gab er ihm die beiden Tafeln des Gesetzes; die waren aus Stein und beschrieben von dem Finger Gottes.
Stonehenge, England, 21.06.2005
C-Print Diasec, 178 x 236 cm

 

Link zur TIFF-Datei (1,8 MB) | C-Print Diasec von Ralf Kaspers (c)

3. Gebot. Du sollst den Sabbat heilig halten.
Fifth Avenue, New York, Ostersonntag 2005
C-Print Diasec, 236 x 178 cm

 

Link zur TIFF-Datei (1,8 MB) | C-Print Diasec von Ralf Kaspers (c)

7. Gebot. Du sollst nicht stehlen.
Parking Place, New York, 2005
C-Print Diasec, 178 x 236 cm

 

Link zur TIFF-Datei (1,4 MB) | C-Print Diasec von Ralf Kaspers (c)

10. Gebot. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Hab und Gut.
Fight Club, Düsseldorf, 2005
C-Print Diasec, 178 x 236 cm