Tagung: Die Zukunft des kunsthistorischen Publizierens

Termindetails

Wann

19.07.2019 um 12:30 bis
20.07.2019 um 13:00

Art

Tagung

Wo

Institut für Kunstgeschichte der LMU, Zentnerstrasse 31, 80798 München

Termin übernehmen

 

Das Internet hat schon jetzt das kunsthistorische und allgemein das wissenschaftliche Veröffentlichungswesen verändert. Open Access, online, Weblogs: das sind einige der Stichworte, die einen Wandel ankündigen, der sich zweifellos noch entschieden verstärken wird. Was sind die Konsequenzen für die Akteure? Welches sind die rechtlichen Rahmenbedingungen? Was für neue Möglichkeiten ergeben sich durch umfassende Verlinkungsmöglichkeiten, Bewegtbildintegration, Simulation und Interaktivität – um nur einige Perspektiven zu nennen? Sie werden im Mittelpunkt der Tagung stehen, bei denen vor allem Kunsthistoriker*innen und Jurist*innen vortragen werden.

Die Tagung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit des Zentralinstituts für Kunstgeschichte und des Instituts für Kunstgeschichte der LMU München.

 
Veranstaltungsabbildung: Die Zukunft des kunsthistorischen Publizierens. Tagung des Zentralinstituts für Kusntegeschichte in zusammenarbeit mit dem Institut für Kunstgeschichte der LMU (19.-20. Juli 2019). Veranstaltungsort: Institut für Kunstgeschichte der LMU München, Zentnerstr. 31, 8079 München, Raum 007

Programm
[PDF]

Um Anmeldung wird gebeten: luise.schumann@lrz.uni-muenchen.de