Vortrag: Frank Fehrenbach

Termindetails

Wann

30.01.2019
von 18:15 bis 19:30

Art

Mittwochsvortrag

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Katharina-von-Bora-Str. 10, München, Vortragssaal 242, II. OG

Termin übernehmen

Leonardo da Vinci: Der Impetus der Bilder

Der Vortrag ist Teil der Vortragsreihe Leonardo da Vinci 500.

 

Leonardo da Vinci 500_Vortragsreihe

 

Leonardo war wohl der erste Autor, der an einer umfassenden Naturtheorie der Bilder arbeitete. Seine Leitbegriffe waren Kraft (forza, Impetus) und Intensität. Die menschliche Bilderproduktion setzt aber nicht nur Naturprozesse fort. Sie wird ihrerseits zum Motor einer weitreichenden biologischen und kulturellen Veränderungsdynamik.

Prof. Dr. Frank Fehrenbach

Frank Fehrenbach folgte 2013 einem Ruf als Alexander von Humboldt-Professor an die Universität Hamburg, wo er bis 2018 die Forschungsstelle “Naturbilder” leitete. Aktuell ist er einer der Sprecher der DFG-Kollegforschungsgruppe “Imaginarien der Kraft”.

 


In Kooperation mit dem Istituto Italiano di Cultura, München.

 

 

Zentralinstitut für Kunstgeschichte

 Logo Istituto Italiano di Cultura