Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / Personen / PD Dr. Dorothea Diemer

PD Dr. Dorothea Diemer

ehemalige Mitarbeiterin, Forschung




Gruppe/n: Ehemalige Mitarbeiter, Ehemalige Stipendiaten

Vita

  • Privatdozentin an der Universität Augsburg. Derzeit u.a. beschäftigt mit der Inventarisierung der Skulptur des 13. Jahrhunderts des Bamberger Domes.
  • 2005 | Habilitation an der Universität Augsburg mit dem Thema „Hubert Gerhard und Carlo di Cesare del Palagio“.
  • Ab 1997 | Lehraufträge an den Kunsthistorischen Instituten der Universitäten München und Augsburg.
  • 1992 bis 1995 | Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft: Süddeutsche Bronzeplastik der Spätrenaissance.Vom 01.04.1981 bis zum 31.03.1982 | Stipendium des Landes Baden-Württemberg am Zentralinstitut für Kunstgeschichte.
  • 1978 bis 1980 | Volontärin am Bayerischen Nationalmuseum München, Mitarbeit an der Ausstellung „Wittelsbach und Bayern“.
  • 1977 | Promotion in Heidelberg mit dem Thema „Untersuchungen zu Architektur und Skulptur der Abteikirche von Saint-Gilles“.
  • Studium in München, Heidelberg und Tübingen

[Stand: 2005]