Vortrag Wolfgang Drost

Termindetails

Wann

04.03.2009
von 18:15 bis 20:15

Art

Mittwochsvortrag

Wo

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Vortragsraum 242, II. OG, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München

Termin übernehmen

Kunst, ein Versprechen auf Glück? Positionen der Kunstkritik von Heine und Stendhal zu Baudelaire und Zola


Prof. Dr. em. Wolfgang Drost
Zuvor Ordinarius für Romanistik in Stuttgart und Siegen, arbeitet über die Kunstkritik französischer Dichter und die Beziehungen zwischen Literatur und Kunst. Herausgeber des Salon 1859 von Baudelaire (2006), beteiligt an der Ausgabe der kunstkritischen Schriften von Théophile Gautier.

Subnavigation

Navigation